Modernisierung unseres Sterilisationsraumes

Ein Sterilisationsraum ist der Knotenpunkt jeder Praxishygiene.

Alle zahnärztlichen Instrumente, Winkel- und Handstücke werden hier gesäubert, desinfiziert und sterilisiert. Das heißt, alle Mikroorganismen werden eliminiert und alle Viren, die sich an dem Gegenstand befinden werden inaktiviert. Dies geschieht durch Erhitzen unter Verwendung von Wasserdampf und unter Druck.

Für uns als Zahnarzt ist die Reinigung und Sterilisation für die Gesundheit sowohl für den Patienten, als auch für den behandelnden Arzt von großer Bedeutung, so dass durch Bakterien, Viren oder Pilze keine Erkrankungen auftreten können.

Wir haben 2017 unseren Sterilisationsraum modernisiert und nach den neuesten Bestimmungen des Robert-Koch-Instituts ausgestattet.

2018-05-18T13:30:04+00:00