Funktionsdiagnostik

Schmerzhafte Nacken- und Rückenverspannungen, ständige Kopfschmerzen oder sogar Tinnitus — viele Menschen leiden unter diesen quälenden Symptomen. Leider ist die Suche nach der Ursache oft ein langer und frustrierender Weg. Die wenigsten Betroffenen kommen auf die Idee, dass eine funktionelle Störung im Kieferbereich der Auslöser für ihre ständigen Beschwerden sein könnte.

CMD-Diagnostik — Der Ursache auf der Spur

Mit der zahnmedizinischen Funktionsdiagnostik lässt sich schnell und gezielt abklären, ob eine Dysfunktion im Bereich des Kiefers, der Zähne oder der Kaumuskulatur die gesundheitlichen Probleme verursacht. Die „CMD Diagnostik“ (CMD = Craniomandibuläre Dysfunktion) ist ein Spezialgebiet der Zahnmedizin, das sich mit den Auswirkungen von Fehlstellungen im Kieferbereich auf den gesamten menschlichen Organismus befasst.

Behandlungsmöglichkeiten — Individuell und interdisziplinär

Ganz im Sinne der ganzheitlichen Zahnmedizin hat sich Frau Dr. Awender auf die Funktionsdiagnostik und -therapie spezialisiert.  Mittels präziser Analyse des komplexen Kauapparates und einer umfassenden Anamnese können in unserer Praxis Funktionsstörungen eindeutig identifiziert und erfolgreich behandelt werden. Für einen nachhaltigen Behandlungserfolg greift Frau Dr. Awender nicht nur auf ihre Expertise zurück, sondern bindet auch erfahrene Osteopathen in die individuellen therapeutischen Maßnahmen mit ein.

Frühzeitig abklären — Termin vereinbaren

Sie leiden unter ungeklärten Verspannungen im Bereich des Nackens, der Schultern oder des Rückens? Wiederkehrende Schmerzen im Kopf- oder Gesichtsbereich  beeinträchtigen Ihre Lebensqualität? Dann zögern Sie nicht zu lange,  vereinbaren Sie jetzt einen Termin in unserer Praxis.

2018-07-13T10:30:33+00:00